Dirtpark nimmt Konturen an

Workshop mit jungen Einwohnern

Ein Partymobil des Landkreises Karlsruhe machte kürzlich Station beim Jugend- und Familienzentrum in Karlsdorf-Neuthard (JuZ). Gefeiert wurde die Wiedereröffnung von Jugendhäusern nach den tiefgreifenden Einschränkungen und Schließungen während der Corona-Pandemie. Bürgermeister Sven Weigt und JuZ-Leiterin Nadin Sand begrüßten die zahlreichen Besucher, darunter Mitglieder des Gemeinderats, und freuten sich über einen von der Sparkasse Kraichgau überreichten Scheck zur Förderung der Kinder- und Jugendarbeit. Auf einer Wünsch-dir-was-Wand konnten Kinder und Jugendliche notieren, was ihnen in der Gemeinde und beim Angebot für junge Einwohner noch fehlt.
Bürgermeister Sven Weigt erläuterte dabei nochmal die Idee eines Dirtparks (das ist ein Gelände-Parcours für Mountainbikes bzw. sportliche Fahrräder) und lud zu einem Workshop beim Altenbürgzentrum ein.  
Bei diesem konnten die interessierten Kinder und Jugendlichen, die teils in Begleitung ihrer Eltern kamen, mit dem Bürgermeister und Elmar Heierhorst als Vertreter des Technischen Bauamts im Rathaus ausgiebig ihre Vorstellungen und Wünsche äußern. Vereinbart wurde, dass ab Mitte August die praktische Umsetzung starten soll, wobei sich die jungen Einwohner aktiv beteiligen und „ihren“ Dirtpark mit anlegen möchten. „Ein spannendes und vielversprechendes Projekt zeichnet sich da ab“, so das Fazit aller Beteiligten, die von einer echten „win-win-Situation“ sprachen: Zum einen komme die Expertise der jungen Leute zum Tragen, die gute und konkrete Vorstellungen und Ideen dazu haben, wie der fertige Park mal aussehen soll; zum anderen nutzt die Gemeinde dieses Wissen und den jugendlichen Elan zugunsten des Projekts und lässt die späteren Nutzer selber mit Hand anlegen, womit es dann tatsächlich „ihr“ Dirtpark mit ihrer eigenen Handschrift versehen, werden soll.
 

Spendenübergabe zugunsten des JuZ durch Marktgebietsleiter Marco Samson von der Sparkasse Kraichgau.

Kontakt Pressemitteilungen

Herr Thomas Huber
Sachgebietsleiter
Bild des persönlichen Kontakts "Herr Huber"
Telefon 07251/443205
Fax 07251/443270
Gebäude Rathaus Karlsdorf
Aufgaben

Bürgerangelegenheiten und Öffentlichkeitsarbeit

Frau Iris Habitzreither
Bild des persönlichen Kontakts "Frau Habitzreither"
Telefon 07251/443211
Fax 07251/443280
Gebäude Rathaus Karlsdorf